INNERE KAMPFKUNST: Dr. Stephan Langhoff über fernöstliche Meister, Dynastien / Verbände, Prinzipien, Philosophie

Dr. Stephan Langhoff, Hamburg, DTB-Ausbilder und Geschäftsführer des Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. Der Chefcoach des Tai-Chi-Qigong-Dachverbandes DTB ev bietet ein wissenschaftliches Korrektiv zu "Szene-Ausbildungen". Der promovierte Philologe sagt: Oft fehlt es Lehrenden an Expertise, interkultureller Kompetenz und Realismus. Verbreitet sind Heilslehren, Kommerz, Show und Ignoranz  - u.a. in "Kampfkunst-Foren" und "Fach-Journalen" sowie bei Themen wie "Qi-Energie", Fajin oder Tuishou-Meister / Freies Push-Hands. Als einschlägig ausgewiesener Kenner informiert der Dan-Träger mit 50 Jahren Erfahrung über seine asiatischen Lehrmeister - mit kritischen Updates aus heutiger Sicht. Kontakt: Mail, Tel: 040-2102123).

Detlef Klossow, Taiji-Lehrer in Düsseldorf

Ich möchte nicht in Zusammenhang gesehen werden mit Herrn Klossow bzw. anderen Lehrern, Schulen oder Verbänden, die mit ihm in Zusammenhang stehen. Detlev Klossow leitet das Tai Chi und Chi Gong Institut in Düsseldorf und bildet das Team des Instituts aus. Siehe die DTB-Distanzierung zu Herrn Detlef Klossow, Düsseldorf. Der Hintergrund ist der Hinweis zur "Klossow-Aufforderung" hier: http://www.ddqt.de/pdf/DDQT-News1.pdf :

Ich arbeite bei der Qualitätssicherung im Bereich Taijiquan und Qigong nicht mit Herrn Detlef Klossow aus Düsseldorf (Ex-DDQT-Vorstand) zusammen und habe dies nie getan. Sollte er seine Arbeit mit meiner in Bezug setzen, so entspricht das nicht den Tatsachen. Ich habe meine Lehrer nach Deutschland eingeladen in Kooperation mit der Qualitätsgemeinschaft Tai Chi Zentrum und nicht mit dem DDQT oder Herrn Klossow. S. Thema DDQT und DDQT-Vorstand.

Detlef Klossow - Ex-DDQT-Vorstand

Auch wenn der "Taiji-Lehrer aus Düsseldorf" nach seiner Aktion "Dauerärgernis Langhoff" längst den DDQT-Vorstand wieder verlassen hat, so besteht in Teilen der Community weiterhin ein Interesse an diesen Ereignissen. Der sogenannte "Klossow-Aufruf" berührt ja auch DDQT-Themen wie Ethik-Richtlinien sowie Medien/ Öffentlichkeitsarbeit. Diese Art von "Verzweiflungstat" ist sehr aufschlußreich. Insbesondere das seltsame Klossow´sche Verständnis von Journalismus / Medien, freier Recherche und Unabhängigkeit wird in vielen Feedbacks angesprochen.

Detlef Klossow, Düsseldorf - Update bzgl. der DDQT-Austritte

Die Kritik an der Amtsführung des DDQT-Vorstands wurde bereits mehrfach beschrieben. Anläßlich des offiziellen Austritts der Dt. Qigong Gesellschaft aus dem DDQT und anläßlich des Rücktritts des DDQT-Vorstands stellen DTB-Mitglieder mir neue Fragen. Man hört, dass der zurückkgetretene DDQT-Vorstand seine Arbeit kommissarisch fortsetzen wird. Neue Freiwillige haben sich bisher ja nicht gefunden, wie der DDQT schreibt. Von Ex-Vorstand Klossow ist dazu nichts zu hören. Für den DDQT-Dachverband wird die Arbeit künftig auch beeinflusst durch die Abstimmung des Taijiquan-Qigong-Netzwerks über einen Austritt aus dem DDQT.

Update bzgl. Krankenkassen, ZPP-Leitfaden

Nach der "DDQT-Implosion" durch Austritte und Querelen entwickelte sich neues Ungemach für die Lobby-Organisation in Gestalt eines neuen Vdek-Leitfadens, der die ZPP-Zertifizierung auf eine neue Basis stellte - ganz im Sinne des älteren Taijiquan-Qigong-Dachverbands DTB ev wurden die Stundenzahl stark erhöht und die naturwissenschaftlichen Themen in solchem Maße ausgeweitet, daß nun bedeutend mehr Fachkompetenz generiert wird in den künftigen Lehrer-Ausbildungen. Parallel wurde beschlossen, den DDQT im Leitfaden nicht mehr zu nennen.

Update Qualitätssicherung

Meine Insider-Kenntnisse zu Organisationen chinesischer Tai-Chi-Qigong-Meister sind auch von Interesse für Menschen, die sich für Themen wie Qualtät und Qualfizierung interessieren. Als DTB-Geschäftsführer bin ich auch zuständig für die Qualitätskontrolle der DTB-Lehrbeauftragten und der Absolventen unserer Aus- und Fortbildung. Updates hier: Qualitätssicherung im Qigong und Taijiquan: DDQT-Gütesiegel vs Qualitätssiegel.

Nils Klug, Tai Chi Studio Hannover

Dr. Langhoff bekleidet das Amt des Geschäftsführers im Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Tai Chi und Qigong e. V. Siehe auch die Regional-Block-Module: Göttingen Hannover Taiji Qigong. Er erklärt seine Distanzierung: Herr Nils Klug, Hannover ist kein Schüler von mir und auch nicht vom DTB-Dachverband zertifiziert.

Lesetipp: Das "Ganze Bild" - Gestaltbildung in der Rückschau

Neue Serie mit kontinuierlicher Aktualisierung. Neue Folge: Nils Klug, DDQT-Mitglied, erklärt seine Sicht zur Qualitätssicherung der Taiji-Qigong-Szene. Siehe Serie "Bemerkenswerte Begebenheiten - Top oder Flop": Nils Klug (DDQT), Taiji-Forum Hannover: Tai Chi, Pushhands.

Lesetipp: Die Taiji-Qigong-Szene

Kritik an der bundesdeutschen "Taiji-Qigong-Szene" kommt von mehreren Seiten - unbeachtet bleibt oft der Einfluß chinesischer Meister und ihrer Familien-Dynastien. Weiterlesen: "Taiji-Qigong-Szene".

 

Medien / Presse

Dr. Langhoff: Spiritualität im Qigong und Tai Chi Chuan (Taijiquan), Qi, Ki, Lebenskraft, Innere Kraft

Presse: Shindo-Yoshin-Ryu-Jujutsu Hamburg: Nairiki-Seminar mit Tobin E. Threadgill

Kurse, Lehrgänge, Seminare in ganz Deutschland - Qualitätssiegel

Tai Chi Master: Yang Zhenduo

Großmeister aus Asien unterrichten Dr. Langhoff

Shaolin-Qigong: Video-Arbeiten im Japan-Garten in Hamburg

Tai Chi Master: Fu Shengyuan

DTB-Ausbilder Dr. Langhoff über die Tuishou-Ausbildungen in Deutschland

Tai-Chi-Meister Fu Zhongwen

Chinesische Großmeister unterrichten Dr. Langhoff

Medien-Arbeit Berlin: Tai Chi und Qigong mit Dr. Langhoff, Studygroup Shindo Yoshin Ryu Jujutsu

Taiji-Qigong Meister aus China

Nairiki scientifc research wanted

 

Internal Martial Arts Archive